Europas größter und unabhängiger Profisport-Versicherer
Wir sind Ihr unabhängiger Partner im Profisport
erfahren, professionell, verlässlich, innovativ, leistungsstark

BERUFSGENOSSENSCHAFT

Das Management von Ansprüchen gegen die Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG) als Träger der gesetzlichen Unfallversicherung ist ein Kernbaustein unseres Leistungsportfolios. Ob als Einzelner oder als Club, Einzelfall oder komplettes Outsourcing: HMI Sports sichert dank jahrzehntelanger Erfahrung Ihre Rechte.

Ein Auszug aus unserem Leistungsspektrum:

Verletztengeld

Das Verletztengeld ist das „Krankengeld der Berufsgenossenschaft“. HMI Sports hilft Ihnen bei allen Schritten, vom Antrag bis zur Auszahlung. Dadurch können Sie sich voll auf den Heilungsprozess konzentrieren.

Kosten für Heilbehandlungen

Die gesetzliche Unfallversicherung kann nach einem Arbeitsunfall oder bei einem Unfall auf dem Arbeitsweg die Kosten von Behandlung, Reha oder Unfallrente tragen.
Leider müssen Betroffene nicht selten um die Anerkennung des Arbeitsunfalls kämpfen immer wieder auch vor Gericht. Werden Leistungen von der Berufsgenossenschaft abgelehnt, hilft HMI SPORTS den Versicherten, die Ansprüche geltend zu machen.

Medical Report BG Ansprüche

Welche Verletzung war das vor drei Jahren genau? Die genaue Information hat Auswirkungen bei Transfers, Versicherungsabschlüssen oder Rentenansprüchen. Nutzen Sie unseren Service zur Erstellung entsprechender Berichte.

Rentenansprüche

Sie haben bereits Verletzungen erlitten? Wir klären für Sie ab, ob es eventuell bereits vorhandene Rentenansprüche gibt.

Beitragsrückerstattung von Rentenbeiträgen

HMI Sports holt für Sie bei Erfüllung bestimmter Kriterien bereits eingezahlte Beiträge zurück. Und das auch noch Jahrzehnte nach dem Ende Ihrer beruflichen Laufbahn.

Unsere Leistungen

Wir sind für Sie da. Persönlich, seriös und zuverlässig.